Praxismarketing – Agentur

Studie zeigt: So wichtig ist ein professioneller Internetauftritt für Ärzte

Dass das Internet der beliebteste Ort schlechthin ist, um sich umfangreiche Informationen zu diversen Themen zu beschaffen, ist nicht neu. Ebenfalls nicht, dass Patienten sich im Web z.B. über ihren Arzt informieren.

Dass sich allerdings 84 Prozent aller Patienten im Internet auf die Suche nach einem geeigneten Mediziner begeben und gezielt nach Spezialisten suchen, ist verblüffend. Diesen Wert hat eine repräsentative Befragung von 1.002 Patienten, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Research Now im Auftrag des Ärztebewertungsportals Jameda, ermittelt.

Wonach suchen Patienten im Internet?

Für Patienten gibt es zwei Hauptgründe, sich im Web nach einem Arzt umzusehen:

  • Suche nach Spezialisten für ein bestimmtes gesundheitliches Problem
    80 Prozent der Befragten gaben an, online nach einem Arzt zu suchen, der über eine besondere Expertise für ihr individuelles Gesundheitsproblem verfügt.
  • Suche nach Indikatoren für die Einschätzung der Fachkompetenz

    69 Prozent zählen auf Empfehlungen von anderen Ärzten, 68 Prozent recherchieren Informationen zur Patientenzufriedenheit, 63 Prozent wollen sich über Fallzahlen zu der erbrachten Leistung der Ärzte informieren.

 

Welche Informationen sind Patienten wichtig, wenn sie sich im Internet über Ärzte informieren?

Folgende Angaben auf der Praxishomepage erachten die Befragten als hilfreich, um die Expertise von Ärzten hinsichtlich bestimmter Erkrankungen oder Behandlungsformen einschätzen zu können:

  • Behandlungsschwerpunkte des Arztes (51 Prozent)
  • Publizierte Studien oder Fachbeiträge (47 Prozent)
  • Zertifikate und Auszeichnungen (45 Prozent)

Diese Aspekte zeigen, dass Patienten – wenn sie ein ganz konkretes Problem haben – nicht einfach „irgendeinen“ Arzt „ausprobieren“ wollen, sondern eine informierte Wahl treffen.

Weitere interessante Ergebnisse der Studie

  • 84 Prozent der Befragten haben sich schon einmal online nach Ärzten umgesehen.
  • Das Alter scheint zu entscheiden: Je jünger der betreffende Patient ist, desto eher sucht er im Internet nach einem geeigneten Arzt. 91 Prozent der 14- bis 29-jährigen ergründen online Informationen zu ihrem Fachmann. Bei den 25- bis 34-jährigen sind es 89 Prozent, bei den 35- bis 44-jährigen 85 Prozent. Unter den über 45-jährigen sind es 78 Prozent, die online nach einem geeigneten Spezialisten suchen.
  • Interessant: Frauen recherchieren häufiger als Männer.
  • 77 Prozent der Befragten gaben an, bei Google nach einem geeigneten Mediziner Ausschau zu halten, 37 Prozent besuchen ein Ärztebewertungsportal.

 

Was bedeutet diese Studie für Ärzte?

Durch diese Befragung wird erneut deutlich, wie wichtig ein professioneller, umfassender und informativer Auftritt für eine Arztpraxis im Internet ist. Nicht nur das – sie muss für Patienten natürlich auch gut aufzufinden sein (insbesondere bei Google), damit diese nicht bei Mitbewerbern landen. Erste Informationen zur Google-Optimierung finden Sie übrigens auf unserer Website unter SEO für Ärzte.

 

Vielleicht auch interessant:

Die Top-Google-Keywords für Plastische Chirurgen
Die Top-Google-Keywords für Zahnärzte

Oliver Löw
oliver.loew@docrelations.de

Oliver Löw ist seit 2007 als Kommunikator im Gesundheitsbereich tätig. Im Jahr 2012 gründete er in Meerbusch die Agentur DOCRELATIONS® Praxismarketings & PR, die auf Marketing und PR im Gesundheitswesen spezialisiert ist. 2014 verlagerte die Agentur ihren Sitz in die Landeshauptstadt Düsseldorf. 2015 eröffnete Docrelations ein weiteres Büro in Bayreuth. Oliver Löw ist ehemaliger PR/Marketing-Leiter des Instituts für dentale Sedierung (heute Dr. Mathers Institutes), war zuvor als PR-Berater in einer renommierten Healthcare-PR-Agentur für marktführende Arzneimittelhersteller verantwortlich und fand den Einstieg in den Medizinbereich durch ein PR-Volontariat bei der Bayer AG in Leverkusen.



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzhinweis | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweis. Impressum

Zurück

Kontakt Mehr Patienten Arztwerberecht Referenzen Blog