Praxisschilder Beispiele
Praxisschilder Beispiele

Praxisschilder

Wir sind Ihre Agentur für Praxismarketing

Die Zeiten, in denen gesetzlich genau vorgegeben war, wie ein Praxisschild auszusehen hat und wie groß dieses sein darf, sind glücklicherweise vorbei. Zwar gibt es nach wie vor konkrete Vorgaben zu den Inhalten auf Praxisschildern (einen sehr guten Überblick dazu finden Sie in einer Publikation der Ärztekamer Nordrhein Praxisschilder/Anzeigen), die gestalterische Umsetzung genießt heute jedoch deutlich mehr Freiheiten.

Als Agentur für Praxismarketing gehört die Gestaltung und Umsetzung von Praxisschildern quasi zu unserem Tagesgeschäft. Auch wenn digitale Praxismarketing-Maßnahmen immer wichtiger werden, sollte man dennoch für eine gute und ansprechende Beschilderung sorgen. Insbesondere dort, wo viel Publikumsverkehr herrscht, kann man mit Schildern sehr einfach und kostengünstig auf sich aufmerksam machen. Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl von Praxisschildern, die wir umsetzen durften.

Praxisschilder Beispiele

Individuell nach Ihren Vorstellungen umgesetzt

Praxisschilder Beispiele
Dr. (BC) Constantin Nakoff

Urologie / Bonn

Praxisschilder Beispiele
Dr. Lucia Olesch

Allgemeinmedizin / Freilassing

Praxisschilder Beispiele
Dr. Sebastian Lins

Radiologie / München

Praxisschilder Beispiele
Ela Yilmaz, M.Sc.

Kieferorthopädie / Gladbeck

Praxisschilder Beispiele
Dr. Moritz Siedmann

HNO / Berlin

Praxisschilder Beispiele
Dr. Marc Weisbach

Zahnmedizin / Oberwiehl

Praxisschilder Beispiele
Spital & Wessling

Radiologie / Münster

Praxisschilder Beispiele
Dr. Bernardo Fünfgeld

Orthopädie / Hürth

Praxisschilder Beispiele
Dr. Elena Peltz

Neurologie / Düsseldorf

Praxisschilder Beispiele
Dr. Kathrin Ernst

Berlin

Praxisschilder Beispiele
Priv.-Doz. Dr. Raschid Hoda

Urologie / Düsseldorf

Praxisschilder Beispiele
Daniela Herold

Kinder- und Jugendpsychiatrie / Kerken

Praxisschilder FAQ

Häufige Fragen zu Praxisschildern

  • Welches Material sollte ich für mein Praxisschild nutzen?

    Dies ist in erster Linie von Ihren eigenen Vorstellungen abhängig und manchmal auch von den Vorgaben vor Ort (manche Hausverwaltungen stellen z.B. sicher, dass alle Schilder einheitlich sind und geben daher vor, welches Material zum Einsatz kommen soll). Meist setzen wir Praxisschilder mit Acrylglas bzw. Plexiglas um, da die Schilder hier sehr Edel und hochwertig wirken. Aber auch Alu-Dibond Schilder werden oft von unseren Kunden angefragt.

  • Benötige ich für meine Beschilderung eine Baugenehmigung?

    Grundsätzlich gilt, dass sogenannte ortsfeste Einrichtungen, die auf ein Gewerbe oder einen Beruf hinweisen und vom öffentlichen Verkehrsraum aus sichtbar sind, genehmigt werden müssen.

    Dazu zählen:

    • Schilder,
    • Beschriftungen,
    • Bemalungen,
    • Lichtwerbungen,
    • Schaukästen.

    Quelle: Rechtsanwalt Dr. Jasper Prigge, Düsseldorf, abrufbar im Internet (zur Website)

  • Über welchen Anbieter findet die Produktion statt?

    Dies ist grundsätzlich Ihnen überlassen. Wir kümmern uns aber sehr gerne nach der Gestaltung der Druckvorlage um die Druckabwicklung – zum Beispiel über Online-Druckereien wie Flyeralarm oder WIRmachenDRUCK oder auch in Zusammenarbeit mit Werbetechnikern vor Ort.

    Der Vorteil von Werbetechnikern vor Ort ist, dass sich diese auch um die Anbringung, um eventuelle Bauanträge und um komplizierte Fragestellungen (z.B. Beleuchtung des Schildes) kümmern können.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Anika Eichbaum

Anika Eichbaum

Projektmanagerin

    Vorname*
    Nachname*
    E-Mail*
    Telefon
    Website (falls vorhanden)
    Nachricht*
    Bei Angebots- und Preisanfragen zwingend erforderlich:
    Straße + Hausnr.*
    PLZ / Ort*

    *Pflichtfelder