Praxishomepage Pakete

Website-Wartung

Die Funktionalität Ihrer Praxishomepage absichern

Wordpress ist weltweit mit großem Abstand das beliebteste Content-Management-System (CMS). Es wird deshalb kontinuierlich weiterentwickelt, um neue Funktionen zu ergänzen und Sicherheitsstandards zu erhöhen. Im Rahmen unserer quartalsweisen Website-Wartung bringen wir Ihre WordPress-Praxishomepage technisch auf den aktuellen Stand, indem wir die neueste CMS-Version installieren und verwendete Plugins aktualisieren.

Warum Website-Wartung?

1.

Schutz vor Angriffen

Durch steigende Nutzung wird WordPress für Angriffe immer beliebter. Entsprechende Updates können Sicherheitslücken schließen.

2.

Steigerung der Funktionalität

Regelmäßige Updates bieten oft Verbesserungen oder neue, nützliche Funktionen und steigern dadurch die Funktionalität der Seite.

3.

Sicherung für den Ernstfall

Durch die Sicherung der Website inklusive aller Daten kann diese im Falle einer Fehlfunktion wiederhergestellt werden.

Leistungsumfang

Komplettwartung für Ihre Praxishomepage

Im ersten Schritt fertigen wir zunächst ein Backup zur vollumfänglichen Sicherung der gesamten Webseite-Daten an. Dies ermöglich uns im Notfall, Ihre Website wieder auf den letzten Stand zurückzusetzen.

 

Im Anschluss installieren wir die aktuelle Version des Content-Managements-Systems, sodass Ihre Website fortan technisch auf dem neuesten Stand und vor Angriffen geschützt ist. Zudem wird die langfristige Funktionalität der Website gewährleistet und ggf. sogar verbessert. Mit einem ausführlichen Test zum Abschluss der Wartung prüfen wir, ob die Aktualisierung erfolgreich war.

LEISTUNGUMFANG
Aktualisierung Content-Management-SystemWir installieren im Rahmen der quartalsweisen Wartung die zu diesem Zeitpunkt aktuelle Version des verwendeten Content-Management-Systems.
Aktualisierung PluginsWir installieren im Rahmen der quartalsweisen Wartung die zu diesem Zeitpunkt verfügbaren aktuellen Versionen der verwendeten Plugins.
SicherheitsbackupWir fertigen vor dem Update ein Sicherheitsbackup aller Dateien der Website(s) (= Datenbank und FTP-Server) an und speichern dieses lokal ab.
FunktionsüberwachungWir prüfen die Gebrauchstauglichkeit der Website(s) im Anschluss an die Aktualisierungen, um mögliche Störungen oder Fehler auszuschließen.
Wiederherstellung, falls die Aktualisierung
fehlschlägt
Sollte bei der Aktualisierung des Content-Management-Systems oder der Plugins ein Fehler auftreten, etwa weil die Website aus technischen Gründen nicht mehr mit neueren Versionen des Content-Management-Systems oder der Plugins kompatibel ist, stellen wir die ursprüngliche, funktionierende Version des Standes vor dem Update wieder her. In Rücksprache mit dem Kunden werden im nächsten Schritt Maßnahmen besprochen, die eine Aktualisierung wieder möglich machen.
Preis zzgl. 19 % MwSt.157,50 € pro Quartal
Kontakt Online-Termin Referenzen Blog
Praxismarketing & PR | Docrelations GmbH